Comic 530 - Ominöse Anrufe
21st May 2020, 12:00 AM in Drachentöter
Ominöse Anrufe
Average Rating: 0 (0 votes) Rate this comic
<< >>
Author Notes:
Microraptor edit delete
Microraptor
Habt Ihr jemals versucht eine Rasierklinge die auf den Boden gefallen ist mit der bloßen Hand aufzuheben?
Der Author dieses Comics... hat das.
Das Resultat war recht ähnlich dem was man hier in Panel 2 sieht.
Tja, diese Seite fällt somit unter die Kategorie "schreib was du kennst", kombiniert mit dem oft gehörten Rat im Zusammenhang mit Comics-Schreiben, dass man die Charaktere irgendwas interessantes tun lassen soll währen sie eine Konversation führen, um den Talking Heads-Tropus zu vermeiden.

Zum Zeitpunkt, an dem ich diesen Autorenkommentar schreibe, weiß ich noch nicht wie realistisch es innerhalb des vorher genannten "ein bis drei Monate in der Zukunkft"-Zeitrahmens sein wird, dass Sören einfach so seine Cousine* in Amerika besuchen kann. Aber ich wollte ihn aus dem Weg haben damit der Plot dieses Kapitels funktioniert.
Anderseits ist es allerdings Sören über den wir hier reden - falls eine Flugreise dann noch keine Option sein wird, wird er sich einfach stattdessen ein Boot nehmen!

Außerdem scheint es so dass Tarik und Cleo immer noch in Frankreich sind. Vielleicht haben sich die beiden, als COVID-19 in Europa angekommen ist, gedacht, dass sie da wo sie gerade sind am sichersten sind, da Babette's Leute ja so isoliert leben.... (Aber keine Sorge, denen allen geht es gut!)

-------

* Mit besagter Cousine ist dieser Charakter sein, den ich mir für den Comic Twenty Four Seven ausgedacht habe.
Übrigens scheint TheD-Wrek, der Autor jenes Comics momentan mit den ökonomischen Folgen der Pandemie zu kämpfen - hier gibt er ein paar Methoden um Ihm ein bisschen unter die Arme greifen an, falls Ihr das tun wollt.

Zudem haben es, jedem Lockdown zum Trotz, Peter, Kanny und Bettina irgendwie nach Crepe Island geschafft. ;-)
Danke nochmal an Dyohna für diese Cameo-Gelegenheit!

Und last but not least ist da dieses total geile Fanart von Jay042. (Danke vielmals, Jay!)
Dies ist eigentlich ein Teil eines größeren Crossover-Projektes, dass er angefangen hat...